Städtische Fröbelschule Arnsberg
Aktuelle Infos zum Start in das Schuljahr 2020/ 2021

Corona Schutzmaßnahmen Städtische Fröbelschule

Hygieneregeln:

• mindestens 1,50 m Abstand halten (auf dem Schulhof, in den Fluren und Klassenräumen), Pausen finden zeitversetzt und räumlich getrennt statt
• regelmäßige Handreinigung (min. 30sek) und –desinfektion
• in Ellenbeuge niesen und husten
• keine Menschenansammlungen
• mindestens 1mal stündlich Stoßlüftung (möglichst durchgängig)

Masken:

• es herrscht Maskenpflicht auf dem gesamten Schulgelände, auch während der Pausen und während des Unterrichts (Klasse 1-4 dürfen die Masken im Unterrichtsraum absetzen, solange sie am Platz sitzen) wir werden versuchen Zeiten einzurichten, in denen an der frischer Luft ein „Durchatmen“ möglich ist
• laut Ministerium liegt die Beschaffung und Bereitstellung der Masken nun ausschließlich in Elternhand
• Kinder ohne Maske erhalten einmalig kostenlos eine Einweg-Ersatzmaske, bei Wiederholung kostet der Ersatz 1,00 €
• in den öffentlichen Verkehrsmitteln und im Taxi herrscht Maskenpflicht!

Verhaltensregeln:

• nur eigene Materialien berühren oder nach Absprache mit der Lehr-/Betreuungskraft die Materialien der Schule/Betreuung
• kein Körperkontakt
• stets die direkten Wege nutzen
• den Raum nur in Begleitung bzw. nach Absprache verlassen
• sich an Absprachen halten, Anweisungen befolgen
Bewusstes Verstoßen gegen diese Regeln kann aufgrund der Eigen- und Fremdgefährdung zum sofortigen Ausschluss führen!

Verhalten im Krankheitsfall:

• mit typischen Krankheitszeichen (trockener Husten, Fieber, Schnupfen, Kopfschmerzen, Durchfall, Geschmacks-/Geruchsverlust) bitte unbedingt zu Hause bleiben und bis 8.00 Uhr in der Schule 02931 – 5297780 abmelden!!!
• bei Krankheitszeichen während der Schulzeit werden die Kinder hier in der Schule sofort isoliert und müssen umgehend von Ihnen abgeholt werden!
ACHTUNG: Bei trockenem Husten und Fieber müssen wir sofort das Gesundheitsamt informieren, wenn die Krankheitssymptome in der Schule aufgetreten sind. Bei ausschließlichem Schnupfen besteht ein 24 stündiges Wiederkehrverbot, während dessen Sie beobachten, ob weitere Symptome auftauchen.

OGS /Pümi:

• die Betreuungsmaßnahmen finden ab Mittwoch statt, es wird aber zunächst kein Essen geben, so dass ihr Kind eine zusätzliche gefüllte Snackbox mitbringen muss
diese wird in den ersten Tagen nicht gekühlt werden können! Weitere Infos erhalten Sie zeitnah!

Sollten Sie sich aufgrund der Zuordnung Ihres Kindes oder eines im Haushalt lebenden Angehörigen Sorgen wegen des Schulbesuches machen, melden Sie sich bitte bei uns!!!